Salz aus Tränen

Salz aus menschlichen TränenWer das unschöne Talent besitzt, seine Mitmenschen ständig zum Heulen zu bringen, der sollte sich an die Webseite monstersupplies.org wenden. Vielleicht hilft man ihm dort, seine Begabung zu Geld zu machen. Denn die Londoner Firma verkauft Salz aus menschlichen Tränen. Es ist keine schönen Vorstellung, wie die Mitarbeiter sich für die Jahresproduktion gegenseitig das Herz brechen. Vielleicht laufen auch tagein tagaus die letzten Szenen von Die Unerträglichen Leichtigkeit des Seins oder die Lebensgeschichte des alten Mannes in Up auf dem Firmenfernseher, während im Nebenraum derweil im großen Stil Zwiebeln geschnitten, Pollen inhaliert und Steuererklärungen ausgefüllt werden. Nur schade, dass Freudentränen fehlen.

Schreibe einen Kommentar