Kochfilme

Die besten Spielfilme über das Kochen

• 1001 Rezepte eines verliebten Kochs (Les mille et une recettes du cuisinier amoureux)
Älterer georgischer Koch entdeckt das Leben und die Revolution.
Frankreich, 1997, Buch: Irakli Kvirikadze , Regie: Nana Djordjadze
Hauptgericht: Genug von allem

• American Cuisine (Cuisine Américaine)
Junger Koch wird bei der US-Navy gefeuert und geht nach Frankreich.
Frankreich, 1998, Buch und Regie: Jean-Yves Pitoun
Hauptgericht: Frischer Fisch und eine BMW mit Boxermotor

• Babettes Fest (Babettes Gæstebud)
Französische Köchin kocht Grütze für dänische Pietisten.
Dänemark, 1987, Buch: Karen Blixen, Regie: Gabriel Axel
Hauptgericht: Getrüffelte Wachteln

• Bella Martha (Remake als No Reservations)
Neurotische Köchin und achtjährige Nichte im winterlichen Hamburg.
Deutschland, 2001, Buch und Regie: Sandra Nettelbeck
Hauptgericht: Pasta

• Big Night
Zwei späte Brüder kämpfen für ihr eigenes Restaurant.
USA, 1996, Buch: Stanley Tucci, Regie: Campbell Scott
Hauptgericht: Timpano

• Bittersüße Schokolade (Como Agua Para Chocolate)
Küchenlastiges Familien-Melodram – Mexican Style!
Mexiko, 1992, Buch: Laura Esquivel, Regie: Alfonso Arau
Hauptgericht: Geflügel mit Synthie-Piano

• Brust oder Keule (L’aile ou la cuisse)
Louis de Funès als Gastrikritiker im Kampf gegen das System.
Frankreich, 1976, Buch und Regie: Claude Zidi
Hauptgericht: Sauerkraut Elsässer Art

• Couscous mit Fisch (La graine et le mulet)
Ein alter Araber verwirklicht seinen Traum vom eigenen Restaurant.
Frankreich, 2007, Buch und Regie: Abdellatif Kechiche
Hauptgericht: Kuskus mit Fisch

• Dänische Delikatessen (De grønne slagtere)
Schwarze Komödie mit Mads Mikelsen.
Dänemark, 2003, Buch und Regie: Anders Thomas Jensen
Hauptgericht: Chicky Wickies

• Das Große Fressen (La Grande Bouffe)
Herbst der Seelen in einer Villa in Paris.
Frankreich, 1973, Buch: Rafael Azcona, Regie: Marco Ferreri
Hauptgericht: Austern und Aktbilder

• Delicatessen
Wenn mal etwas auf den Tisch kommt, sollte man dankend ablehnen.
Frankreich, 1991 Buch: Gilles Adrien, Regie: Jean-Paul Jeunet
Hauptgericht: Fleisch

• Eat Drink Man Woman (Yin shi nan nuy)
Chinesischer Koch und seine drei unverheirateten Töchter. Mit wunderbaren Kochszenen.
China, 1994, Buch: James Schamus, Regie: Ang Lee
Hauptgericht: Chinesisch

• Eden
Charlotte Roche verlässt ihre Familie für einen dicken Koch.
Deutschland, 2006, Buch und Regie: Michael Hofmann
Hauptgericht: Pralinen

• Goodfellas
Tomatensoße, riesige Steaks und Family Business.
USA, 1990, Buch: Nicholas Pileggi, Regie: Martin Scorsese
Hauptgericht: Whiskey und Zigaretten

• Hippolytes Fest (Au Petit Marguery)
Liebevoller Maître zelebriert sein letztes großes Essen.
Frankreich / 1995 / Buch und Regie: Laurent Bénégui
Hauptgericht: Überbackene Zwiebelsuppe

• I Am Love
Tilda Swinton verliebt sich in einen Koch. Mit reichlich Weichzeichner.
Italien / 2009 / Buch und Regie: Luca Guadagnino
Hauptgericht: Gambas con verdure

• Julie & Julia
Bloggerin aus Queens entdeckt die französische Küche und sich selbst.
USA, 2009, Buch und Regie: Nora Ephron
Hauptgericht: Boeuf Bourgignon

• Kochen ist Chefsache (Comme un chef)
Jean Reno als verkannter Kochkünstler rettet den dritten Stern.
Frankreich, 2012, Regie: Daniel Cohen
Hauptgericht: Etwas Neues!

• Ratatouille
Ein Nager erkämpft sich seinen Platz in der Grande Cuisine.
USA, 2007, Buch und Regie: Brad Bird
Hauptgericht: Sweetbread à la Gusteau

• Tampopo
Struppiger LKW-Fahrer lehrt die Kunst der Nudelsuppen.
Japan, 1985, Buch und Regie: Juzo Itami
Hauptgericht: Ramen

Die besten Dokumentarfilme über das Kochen

• The Biggest Chinese Restaurant in the World
(dt. Chinesische Delikatessen – Kochen für Millionen)
Der Betrieb eines chinesischen Großrestaurants und die Frau dahinter.
China, 2008, Regie: Weijun Chen

• Canned Dreams
Die industrialisierte Lebensmittelwirtschaft in großartigen Bildern.
Finnland, 2012, Regie: Katja Gauriloff

• El Bulli – Cooking in Progress
Hier arbeitete die kreativste Küchenbrigade der Welt.
Deutschland, 2010, Regie: Gereon Wetzel

• Entre les Bras
(Entre les Bras – 3 Sterne, 2 Generationen, 1 Küche)
Generationenwechsel in einem feinen Restaurant in Frankreich.
Frankreich, 2012, Regie: Paul Lacoste

• Food, Inc.
In Amerika zerstört Big Money das Essen.
USA, 2008, Regie: Robert Kenner

• Kings of Pastry
Köche weinen sehen: die besten Pâtissiers im Wettkampf.
Vereinigte Staaten, 2009, Regie: Chris Hegedus, D.A. Pennebaker

• Monsanto – Mit Gift und Genen
Wie die Saatgut-Industrie global die Landwirtschaft zerstört
Frankreich, 2007, Regie: Marie-Monique Robin

• We Feed The World
Dokumentarfilm darüber, wie die Industrie uns Tag für Tag satt kriegt
Österreich, 2005, Buch und Regie: Erwin Wagenhofer

 

Weitere Filme über’s Kochen

Chocoloat (2000) • The Cook the Thief His Wife & Her Lover (dt. Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber, 1988) • Fried Green Tomatoes (dt. Grüne Tomaten, 1991) • Le Grand Restaurant (dt. Das Große Restaurant, 1966) • Jiro Dreams of Sushi (2011) • Mystic Pizza (dt. Pizza Pizza, 1988) • Politiki Kouzina (dt. Zimt und Koriander, 2003) • Rossini (1997) • Simply Irresistible (dt. Einfach Unwiderstehlich, 1999) • Soul Kitchen (2008) • Tafelspitz (1993) • Who Is Killing the Great Chefs of Europe? (dt. Die Schlemmerorgie, 1978)

Legende

Empfehlung

Starke Story

Für zwischendurch

Anspruchsvolle Kost

Psycho

Lohnt nicht …